Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++

Lernen

Lernen kennt kein Alter! Unter diesem Motto treffen sich jährlich etwa 12.000 Teilnehmer/-innen zu Bildungsveranstaltungen der Akademie 2. Lebenshälfte in den landesweit 10 Kontaktstellen. WEITER LESEN »

KURSE ANZEIGEN »

Engagieren

Das freiwillige Engagement, speziell der älteren Menschen, stellt ein wachsendes Potential in unserer Gesellschaft dar. Sie verfügen über Erfahrungen, Kenntnisse und Fähigkeiten, die im Familien- und Berufsleben erworben wurden.
WEITER LESEN »

Wandel gestalten

Der demografische Wandel kennzeichnet die Zeit, in der wir leben: Wir werden WENIGER, wir werden ÄLTER und wir werden BUNTER! Diese Situation ist im Land Brandenburg Realität.
WEITER LESEN »
Kontaktstellen
Aktuelles

Nachruf

In liebevoller Erinnerung an einen engagierten Menschen und treuen Wegbegleiter – Hans-Peter Meister. Wir trauern um einen besonderen Menschen, der mit seinem unermüdlichen Einsatz und seiner Leidenschaft unsere Arbeit bereichert hat. Hans-Peter Meister kam 2002 mit der Akademie 2 ... WEITER LESEN »

8. Juli 2024

Auftakt zu den Regionalkonferenzen Seniorenpolitische Leitlinien 2024

Wir möchten Sie herzlich zum Auftakt unserer Reihe von Regionalkonferenzen zu den Seniorenpolitischen Leitlinien einladen! Das Ziel dieser Regionalkonferenzen besteht darin, die aktuellen Seniorenpolitischen Leitlinien des Landes Brandenburg flächendeckend vorzustellen. Durch fachlichen Input, Praxisbeispiele und Diskussionen möchten wir ein umfassendes Verständnis für die Leitlinien fördern ... WEITER LESEN »

3. Mai 2024

Nein zum Rechtsextremismus!

Unser Verein setzt sich leidenschaftlich für ältere Menschen ein und fördert Weiterbildung, intergenerationellen Austausch und interkulturelle Verständigung. Wir betrachten sie als wertvolle Mitgestalter:innen einer inklusiven Gesellschaft. Unsere Grundwerte sind Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit ... WEITER LESEN »

14. Februar 2024

Projekte
"In einer echten Gemeinschaft wird aus vielen Ich ein Wir!" (Erwin Ringel) Die.   MEHR »
Die Frage, wie will ich wohnen im Alter, beschäftigt immer mehr Menschen. Was brauche ich, um gut leben zu können? Ist meine.   MEHR »
Wie seniorenfreundlich ist unser Landkreis? Wie werden die Potenziale der älteren Bürger wahrgenommen und genutzt? Wie.   MEHR »
Das Land Brandenburg hat sich eine Politik des aktiven Alterns als Richtschnur des Handelns vorgegeben, die durch die Seniorenpolitischen.   MEHR »
Zahl Hochaltriger nimmt stark zuIn Brandenburg steigt die Zahl von Menschen im hohen Alter gegenwärtig.   MEHR »
 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%