Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++

Aktuelles

‚ÄěGemeinsam da durch!‚Äú

Die Kontaktstelle Potsdam des Fördervereins Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg erhält in diesem Jahr eine hohe Geldspende von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (MBS).

‚ÄěZum jetzigen Zeitpunkt steht unsere Gesellschaft vor gewaltigen Herausforderungen, aber gerade in diesen schwierigen Zeiten liegt uns das Ehrenamt und dessen Erhaltung besonders am Herzen, ganz nach dem Motto: Gemeinsam da durch!", begr√ľndet die MBS Ihre Entscheidung.

 

Die Kontaktstelle in Potsdam lebt die verbindenden Werte Zuverlässigkeit, Vertrauen und Offenheit. Hier haben alle interessierten Menschen mit Lebenserfahrung die Möglichkeit, sich kennen zu lernen, sich ehrenamtlich zu engagieren und das vielseitige Bildungsprogramm zu nutzen. Freiwilliges Engagement, geistige Aktivität und regelmäßige Bewegung bieten die beste Chance bis ins hohe Alter aktiv und gestaltend am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben und das eigene zu genießen.

 

Mit der Spende sollen die seit √ľber 10 Jahren genutzten R√§ume der Akademie 2. Lebensh√§lfte in der Babelsberger Karl-Liebknecht-Stra√üe 111a modernisiert werden, die Fu√übodenbel√§ge erneuert und neue M√∂bel angeschafft werden.

 

Die Sparkasse sowie die drei Stiftungen der MBS tragen mit ihrem vielfältigen gesellschaftlichen Engagement wesentlich dazu bei, dass zahlreiche Maßnahmen in den Bereichen Bildung, Jugend, Soziales, Sport, Kunst und Kultur verwirklicht werden können.

 

Die Übergabeveranstaltung hat aufgrund der Eindämmung des Coronavirus und den damit einhergehenden Kontakt- und Abstandsbeschränkungen leider nicht stattfinden können.

 

Veröffentlicht am 5. August 2021

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%