Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++

Aktuelles

GELUNGENE MIDISSAGE ZUR AQUARELLAUSSTELLUNG IN TELTOW

Am Freitag, den 20.1. kam die K├╝nstlergruppe ÔÇ×Pinselqu├ĄlerÔÇť des Aquarellkurses Potsdam unter der Leitung von Dozentin und K├╝nstlerin Birgit Salomon gemeinsam mit vielen G├Ąsten zur Midissage nach Teltow.Die K├╝nstlerinnen Helga, Heidi, Trude, Birgit, Fernstudentin Bernadette (NL) und K├╝nstler Olaf pr├Ąsentierten ├╝ber 30 Werke in der gro├čartigen und vielseitigen Pinselmaltechnik. Die Tiefe und Leuchtkraft der teils stark flie├čenden Farben und weiche ├ťberg├Ąnge charakterisieren die gew├Ąhlten Motive wie Landschaften, historische Architektur, Flora und Fauna. ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 23. Januar 2023

Alles Gute f├╝r das neue Jahr

Wir w├╝nschen allen unseren Mitarbeiter:innen, ehrenamtlichen Unterst├╝tzer:innen und Partner:innen f├╝r das Jahr 2023 alles Gute, vor allem Gesundheit und pers├Ânliches Wohlergehen f├╝r Sie und Ihre Familien. Es warten sicher neue Herausforderungen auf uns, aber auch Chancen, neue Ideen umzusetzen und uns weiter zu entwickeln. Daf├╝r hoffen wir weiterhin auf eine gute und produktive Zusammenarbeit. ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 2. Januar 2023

Frohe Weihnachten und die besten W├╝nsche f├╝r ein friedliches neues Jahr

Ab dem Jahr 2023 wird sich auch die Gemeinde Kleinmachnow anschlie├čen und gemeinsam mit der Stadt Teltow das Programm ÔÇ×Pflege vor OrtÔÇť f├Ârdern! Werden auch Sie Kooperationspartner:in des im Aufbau befindlichen Netzwerkes f&uum ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 16. Dezember 2022

ÔÇ×Wege entstehen dadurch, dass man sie geht!ÔÇť (Franz Kafka)

Das alltagsunterst├╝tzende Angebot von Frau Claudia Ludwig kann starten! Als der Weg Claudia Ludwig am 27. Juni 2022 in die Akademie der 2. Lebensh├Ąlfte nach Teltow f├╝hrte, h├Ątte sie wahrscheinlich auch nicht gedacht, dass sie als Gr├╝nderin eines alltagsunterst├╝tzenden Angebotes wieder hinausgeht ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 15. Dezember 2022

Infobrief IV/2022 ist erschienen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Ehrenamtliche, Freundinnen und Freunde der Akademie,ein aktiver Winter hat begonnen. Wir sehen, dass viele der Engagements, die vor der Pandemie stattfanden, wieder aufgegriffen wurden oder sich neu aufstellen. Im Austausch mit Ihnen h├Âren wir oft, dass sich Engagierte auf die kommende Zeit freuen: auf pers├Ânliche Treffen, Aktivit├Ąten vor Ort und Veranstaltungen, bei denen man sich fortbilden, vernetzen und nicht zuletzt Spa├č haben kann.Wir freuen uns, wenn wir Sie mit nachfolgenden Hinweisen unterst├╝tzen und unterhalten k├Ânnen. ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 15. Dezember 2022

Jahresausklang

Jahresausklang am 14.12.2022 Endlich konnten wir dieses Jahr wieder das einst so beliebte, stimmungsvolle Jahresabschlusstreffen im Advent feiern. Es fand gro├čen Anklang bei den ÔÇ×MittwochstreffbesuchernÔÇť im voll besetzten Saal. Unsere Mitarbeiterin Renate Schmidt u ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 14. Dezember 2022

Programm 1. Halbjahr 2023 online!

Die Brosch├╝re f├╝r das 1. Halbjahr 2023 ist online! Hier k├Ânnen Sie sich das Programmheft herunterladen und einen Blick hineinwagen.  Zeitnah wird das Programm in unserer Kontaktstelle und in weiteren Institutionen in T-K-S ausliegen ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 8. Dezember 2022

Was gibt es 2023...?

Auch 2023 bietet die Akademie eine Vielzahl an Bildungsangeboten an.  Schauen Sie in unserem Veranstaltungskalender vorbei! Die Brosch├╝re f├╝r 2023 wird zeitnah zum Download und in gedruckter Form zur Verf├╝gung stehen ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 7. Dezember 2022

Freiwilligenarbeit wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus! (Buch/englisch)

Der funktionale Ansatz von Freiwilligenarbeit: Es mag paradox erscheinen, dass unbezahltes Arbeiten zum Wohlbefinden beitragen kann, doch genau das wurde in empirischen Studien beobachtet: Freiwilligenarbeit kann als psychosoziale Ressource fungieren ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 2. Dezember 2022

Akademie auf Tour - Bildungsfahrt Go├čmar und die Martinsgans. Ein R├╝ckblick von Hans-Peter Meister

Im Mai 2019 unternahmen wir eine Bildungsfahrt nach Luckau und zum ÔÇ×Lausitzer SeengebietÔÇť. In Luckau hatten wir eine Stadtf├╝hrung gebucht. Die Rundfahrt zum ÔÇ×Lausitzer SeengebietÔÇť wurde von der Chefin der ÔÇ×Schlemmerstube KolkwitzÔÇť begleitet. Uns hat sehr gut gefallen, mit wie viel Liebe und Enthusiasmus uns das Wissen ├╝ber den Ort Go├čmar und die ÔÇ×Lausitzer SeenplatteÔÇť mit allen Problemen vermittelt wurde, und wie diese kleine Gemeinde sich in der neuen Zeit behauptet ... WEITER LESEN »

Veröffentlicht am 29. November 2022

   weiter ›

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%