Angebote
Projekte
Kontaktstellen
Über uns
Kontakt
eCampus
A A+ A++

Aktuelles

Du bist wertvoll - Teltower Ehrenamtspreis 2024

Bei der 3. Festveranstaltung am 12. M├Ąrz mit musikalischem Rahmenprogramm gestaltet durch Sch├╝ler*innen der Grace-Hopper-Gesamtschule w├╝rdigte die Stadt Teltow, vertreten durch B├╝rgermeister Thomas Schmidt, begleitet von Landrat Marco K├Âhler u.a. das au├čerordentliche Engagement der Menschen, die sich f├╝r das Gemeinwohl und das Ansehen der Stadt/ der Gemeinde oft schon seit vielen Jahren unentgeltlich und uneigenn├╝tzig einsetzen.


In der Rubrik "Nachwuchs" wurde das deutsch-ukrainische Sch├╝lerprojekt der Klasse 8g gemeinsam mit dem DaZ-Kurs (Deutsch als Zweitsprache) der Grace-Hopper-Gesamtschule pr├Ąmiert. Lehrer*innen und Sch├╝ler*innen stehen seit Kriegsbeginn in engem Kontakt mit einer Schulklasse aus Teltows Partnerstadt Khotyn durch sog. ÔÇ×BuddiesÔÇť, produzierten Friedenskarten, machten eine Weihnachtsaktion und m├Âchten im Herbst dieses Jahres ukrainische Mitsch├╝ler nach Teltow einladen.

In der Kategorie "Ehrenamtliche Projekte" wurden Grit Gehrau und Conrad Wilitzki f├╝r ihr Engagement im Netzwerk Tolerantes Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus geehrt.


Ausgezeichnet wurde in der Kategorie "Lebenswerk" Frau Ursula Dorsch, die sich an der Ernst-von-Stubenrauch-Grundschule seit Jahrzehnten f├╝r Kinder engagiert, als Lern- und Lesepatin, Unterst├╝tzung der Lehrkraft im Unterricht, auf Klassen- oder Wanderfahrten. Neuerdings engagiert sie sich fr├╝hmorgens im Projekt ÔÇ×brotZeitÔÇť, eine regelm├Ą├čige Fr├╝hst├╝cksaktion f├╝r Kinder der Schule.

Als zus├Ątzliches Highlight der Veranstaltung wurde der Stadt das Zertifikat ÔÇ×Fairtrade TownÔÇť durch den Ehrenbotschafter des Fairen Handels Manfred Holz ├╝berreicht.
Daf├╝r musste die Kommune unterschiedliche Kriterien erf├╝llen, die das Engagement f├╝r den fairen Handel widerspiegeln.

 

Veröffentlicht am 13. März 2024

 
Schriftgröße | 100% | 112% | 125%